Pkw Bergung

2020-02-02 09:00 von Bernhard Wagner

Die Polizei alarmierte mittels stillem Alarm die FF St.Radegund um ein kennzeichenloses Fahrzeug, das nach dem Ortsende von St.Radegund in Richtung Rinnegg, in den Straßengraben gerollt worden war zu bergen. Die FF St.Radegund führte die Bergung mittels Seilwinde des TLFA-2000 durch und stellte das Fahrzeug am Straßenrand ab.

Zurück

Platzhalter Spalte rechts